OrchideeHeute mal wieder ein völlig unastronomisches Thema, aber -wie schon mehrfach gesagt- ein Blick über den Tellerrand kann nicht schaden.

Obwohl auch bei uns Gewitter angesagt waren -und später auch kamen- unternahmen wir am vergangenen Wochenende bei sehr warmen Temperaturen mal wieder eine Wanderung in Jenas näherer Umgebung. Ende Mai, Anfang Juni – es ist Orchideenzeit. Und von denen hat Jena so einige zu bieten. Diesmal wanderten wir in Jena-Göschwitz los und fanden wir keinen Frauenschuh (siehe unser Bericht von 2014), aber die haben wir auch in diesem Jahr schon gesehen. 

Leider kennen ich mich nicht so gut mit Orchideen aus. Einige habe ich bestimmt übersehen und ich hoffe, wenigstens diese hier richtig bestimmt zu haben. Aber sie sehen so aus wie in unserem Buch 😉

Aber es standen noch mehr Pflänzchen ganz unscheinbar am Wegesrand. Leider habe ich jedoch keine Ahnung, was es für welche sind. Vielleicht kann ja jemand helfen?

Ziel unserer Wanderung war das Labyrinth am Steinbruch. Keine weite Strecke, aber interessant und sehr schön. Außerdem gibt es hier sehr viel Platz für eine Picknickdecke ;-), für Federball oder andere Spiele.

Steinbruch

Screenshot aus Google Maps

Dann ging es wieder zurück. Wieder durch Wiesen voller Gräserpollen mit Blick auf die Saalebrücke und Jena Lobeda. Doch ihr seht, Jena hat viel mehr zu bieten als nur das Neubaugebiet, das von der Autobahn zu sehen ist. Schaut mal vorbei!

IMG_9321

Viele Grüße, Eure AstroZwerge

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s