blogger2015-300x156So, der Monat April ist vorbei, die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ ist vorüber. Wir hatten in diesem Jahr 2 Bücher am Start und etliche Teilnehmer.

Wenn ich mich nicht verzählt habe, haben sich 22 Kommentatoren für „Wer hat den Mond gestohlen?“ und 13 für „Kompass, Mond und Sternenhimmel“ interessiert. Einige davon auch für beide. Das war zwar nicht ganz so gedacht, aber auch nicht deutlich geschrieben.

Bei einigen Kommentaren hatte man schon das Gefühl: „Wunsch genannt – zum nächsten gerannt“ ohne sich mit dem Blog, dem Inhalt und dem Autor auseinanderzusetzen. Das ist schade, aber auch nicht wirklich zu verhindern. Umso mehr haben wir uns über die Kommentare gefreut, die Buchtipps gemacht haben.

Empfohlen wurden dabei:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir haben uns aber auch über die Vorschläge gefreut, die nichts mit Astronomie zu tun hatten.

  • Muffelmonster
  • Prima Monster und Co
  • Billi Backe aus Walle Wacke

Was ist sonst noch von der Aktion geblieben? Wir haben das Buch „Albert Schweizer – Ein Leben für Afrika“ bei „Glucke und so“ – einem sehr schönem Blog über Erziehung, Ernährung, … das Leben gewonnen. Vielen Dank auch von hier. Dazu haben wir einige weitere schöne Blogs über kennengelernt und abonniert, bzw. folgen ihnen via Twitter. Der Artikel „AstroZwerge schenken auch 2015 Lesefreude“ wurde insgesamt 158 mal aufgerufen. Er brachte jedoch keine neuen Follower des Blogs, aber 1 oder 2 neue Twitter Follower.

Doch ich will euch nun nicht länger auf die Folter spannen. Unser Zwerg hat unter Aufsicht von Astro und Pickacho die glücklichen Gewinner gezogen.

Wer hat den Mond gestohlen?Das Buch „Wer hat den Mond gestohlen?

 

hat Verena für ihr Patenkind gewonnen.

Kompass, Mond und SternenhimmelDas Buch „Kompass, Mond und Sternenhimmel

 

geht an Christiane von lilleluett.de für ihren Großen und den Mittleren.

Gewinner2015

Viel Spaß damit! Und die anderen: nicht traurig sein. Wir machen bestimmt im nächsten Jahr wieder mit. Schaut einfach immer mal wieder vorbei.

Viele liebe Grüße, Eure AstroZwerge

Advertisements

»

  1. […] 2015  mit den Büchern “Wer hat den Mond gestohlen?“ und “Kompass, Mond und Sternenhimmel” […]

  2. […] 2015 mit “Wer hat den Mond gestohlen?“ und “Kompass, Mond und Sternenhimmel” […]

  3. […] Fehler schon entdeckt. Schließlich haben sie dieses Buch bei unserer Aktion “Blogger schenken Lesefreude” in diesem Jahr […]

  4. […] Ein paar (leider noch viel zu wenige) Buchvorschläge haben wir ja auf unser Bücherseite und der Auswertung der Aktion “Blogger schenken Lesefreude” von 2014 und von 2015. […]

  5. verenajulia sagt:

    Hallo liebe AstroZwerge,
    ich freue mich sehr auf das Buch und die Lesestunden mit meinem Patenkind.
    Ein schöner Artikel und ein tolles Fazit. „Professor Astrokatz“ sieht auch sehr interessant aus. Das muss ich mir gleich mal genauer anschauen. Ich werde sicher ab und an mal wieder hier reinschauen und bin gespannt auf Büchervorstellungen. Hatte ja in meiner Bewerbung schon erwähnt, dass Astronomie eher ein Thema ist, welches nicht in meinem eigentlich relativ großen Kinderbuchregal vorkommt.
    Ganz herzliche Grüße, Verena 🙂

  6. Becky sagt:

    Glückwunsch an die Gewinner – und ja, den Eindruck hatte ich auch bei manchen Kommentaren, dass sie sich den Blog nicht ansatzweise angeschaut haben…
    Liebe Grüße, Becky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s