blogger2015-300x156Schon ist wieder ein Jahr vorbei, schon ist wieder Welttag des Buches und schon machen wir wieder mit. Im letzten Jahr haben wir das Buch „Unsere Erde – Der blaue Planet“ verschenkt und hatten wir viel Spaß mit den Kommentaren und Buchvorschlägen.

In den nun vergangenen 11 Monaten haben wir 2 weitere Bücher empfohlen („Universum ohne Grenzen“ & „Wer hat den Mond gestohlen?„) und 4 Bücher in vorweihnachtlichen Rätseln erraten lassen. Leider war noch keines der beim letzten Mal empfohlenen Bücher dabei. Weiterhin habe ich vor, euch die Sommerferien mit weiteren Bücherrätseln aufzulockern.

Wer hat den Mond gestohlen?

Wer hat den Mond gestohlen?

Kompass, Mond und Sternenhimmel

Kompass, Mond und Sternenhimmel

Natürlich werden wir auch in diesem Jahr wieder ein „astronomisches“ Kinderbuch verschenken. Nein, nicht nur eins, im zweiten Jahr gibt es 2 Bücher. Für die Kleineren gibt es „Wer hat den Mond gestohlen?“ und für die Größeren „Kompass, Mond und Sternenhimmel

Und diesmal müsst ihr auch fast gar nichts dafür machen. Schreibt eine Mail an astrozwerge@googlemail.com oder einen Kommentar unter diesen Beitrag und teilt uns mit, für welches Buch ihr euch interessiert. Wenn ihr selber noch nicht so gut schreiben könnt, fragt eure Eltern. Wir würden uns natürlich trotzdem freuen, wenn ihr uns auch in diesem Jahr schreibt weshalb ihr (also die Zwerge) welches Buch gerne gelesen habt oder noch lest. Es wäre natürlich schön, wenn das Buch etwas mit Raumfahrt oder Astronomie zu tun hat. Damit ihr ausreichend Zeit habt, könnt ihr euch ab heute bis zum 23.4. 30.5. beteiligen.

Am 24.4. 1.5. findet dann die Auslosung unter allen Einsendern statt. Den Gewinner werde ich anschließend direkt nach seiner Adresse fragen. Natürlich bleiben alle Angaben geheim. Weiterhin gilt:

  • der Gewinn kann nicht ausbezahlt werden
  • Versand ins Ausland ist leider nicht möglich
  • die Gewinner werden in einem Artikel bekanntgegeben
  • ich behalte mir das Recht vor, dass Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen
  • die Gewinner werden ausgelost
  • die Verlosung endet am 23.04.2015  30.04.2015 24 Uhr

Also, macht mit! Wir freuen uns auf eure Beiträge. Euer Astroi Astrozwerg komp

P.S. Übrigens, eine Auflistung aller Teilnehmer an dieser Aktion findet Ihr bei http://bloggerschenkenlesefreude.de/

Auch Stefan macht mit seinem Clear Sky-Blog wieder mit. Schaut auch einfach mal bei ihm vorbei.

Advertisements

»

  1. […] doch auch mal bei meinem Blogger-Kollegen Jens-Uwe aus dem Blog Astrozwerge vorbei. Vor allem jeder der Kinder hat, sollte sich hier mit einem Kommentar beteiligen. Im […]

  2. […] man auf dem Blog der Astrozwerge zwei Kinderbücher gewinnen. Dazu muss man nur auf den Artikel: AstroZwerge schenken auch 2015 Lesefreude gehen und ein Kommentar […]

  3. Melanie (MelG_HI) sagt:

    Auf die letzten Stunden möchten meine Kids nun auch noch gerne in den Lostopf kommen 🙂 Sie haben sich für „Wer hat den Mond gestohlen“ entschieden.

    Wir besitzen 2 Bücher von Ingo Siegner, die mit Astronomie zu tun haben und von meinen 3 Kindern geliebt werden. Das Erste ist „Der kleine Drache Kokosnuss im Weltraum“. Hier erleidet ein außerirdisches Kind eine Bruchlandung mit seinem Raumschiff und macht dabei die Lieblingspalme von Kokosnuss, Matilda und Oskar kaputt. Die 4 erleben viele spannende Dinge um Weltdraum und am Ende der Geschichte ist auch die Palme wieder heil. Wie das wohl möglich war, verraten wir nicht! Das Buch ist nicht nur spannend sondern auch total witzig, sodass wir an einigen Stellen vor Lachen nicht weiterlesen konnten.
    Das zweite Buch ist „Der kleine Drache Kokosnuss und der geheimnisvolle Tempel“. Bei dieser Geschichte geht es um den Maya-Kalender und einen möglichen Weltuntergang. Kokosnuss, Matilda und Oskar gehen der Sache auf die Spur. Am Ende stellt sich alles als Irrtum heraus und alle erleben ein wunderschönes Himmelsereignis. Wir verraten aber noch nicht welches. Kinder, die ein bisschen Spannung lieben, wird es garantiert gefallen.

    Dann wünschen wir allen ganz viel Lesefreude 🙂

  4. Sina H. sagt:

    Hallo 🙂

    Ich versuche auch mal mein Glück und springe für „Wer hat den Mond gestohlen?“ in den Lostopf. Wäre das perfekte Geschenk für mein Patenkind 🙂

    Liebe Grüße

    Sina

  5. Pav Musing sagt:

    Wir würden gerne, bitte, durch “Kompass, Mond und Sternenhimmel” bald blättern 🙂

  6. Martina sagt:

    Hallo,
    wir versuchen auch unser Glück bei diesem tollen Gewinnspiel. Wir möchten für das Buch „Wer hat den Mond gestohlen“ in den Lostopf
    Viele Grüße
    Martina mit den beiden Kleinen

  7. Biggy sagt:

    denke dass erste Buch ist für meinen Sohn besser geeignet, er ist ganz fasziniert von allem was am Himmel ist
    LG Biggy

  8. „Wer hat den Mond gestohlen“ wäre ein tolles Buch für meine Tochter, wo sie sich doch derzeit so sehr für den Mond interessiert! (Mail: verflixteralltag (ät) gmail (punkt) com)

  9. Verena Julia sagt:

    Ihr lieben Astrozwerge,
    welch eine schöne Seite ihr hier habt. Toll! Ich lese immer mit den Geschwistern meines Patenkindes. Wobei die inzwischen auch schon alleine lesen. Aber sie lieben es ab und an auch nochmal eine Geschichte zu hören. Gerade haben wir „Billi Backe aus Walle Wacke“ lieben gelernt. Ein tolles Buch – aber leider ohne Astronomie…ein Thema, welches in meinen Kinderbüchern, die ich habe und in denen, die es dort gibt, gar nicht so vorkommt. Da mein kleines Patenkind jetzt in das Alter kommt, wo er zuhören kann und will, würde ich mich sehr freuen, wenn ich mich mit ihm auf die Suche nach dem gemeinen Dieb gehen kann, der einfach so den Mond gestohlen hat.
    Auf jeden Fall habe ich mir beide Bücher schonmal notiert.
    Ein schönes Wochenende liebe Zwerge.
    Herzliche Grüße, Verena.

  10. Tiffi2000 sagt:

    Hallo,

    eine tolle Aktion und ich würde gerne für beide Bücher in den Lostopf, da ich ehrenamtlich in einer Gemeindebücherei arbeite und beide Bücher perfekt in unser Sortiment passen würden 😉

    LG

  11. mia he sagt:

    hallo!
    wir hüpfen gerne in den lostopf für das erste tolle buch! vlg julius, cecile und mia

  12. Sami sagt:

    Huhu,
    ich würde sehr gern für mein Töchterlein in den Lostopf hüpfen.
    Sie würde sich sicher sehr über „Kompass, Mond und Sternenhimmel“ und die damit verbundenen gemeinsamen Lese(und Lern)stunden freuen. 🙂
    Sachbuchtechnisch haben wir leider noch keines über Astronomie, mehr über Tiere und Natur, doch das Interesse für den Sternenhimmel und die Planeten sind bei uns definitiv vorhanden! 🙂
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Sami

  13. Kristina H. sagt:

    Hallo,

    ich möchte gerne für „Wer den Mond gestohlen hat“ in den Lostopf hüpfen.

    Viele Grüße
    Kristina H.

  14. Anne Er sagt:

    Hallo,
    ich hüpf für Wer hat den Mond gestohlen in den Lostopf. Ich glaube der Papa würde sich freuen das mit seiner Tochter zulesen. Im Moment schauen wir viel Wimmelbücher an. Sie bieten eine Menge Gesprächsstoff.
    Viele Grüße Anne

  15. “Kompass, Mond und Sternenhimmel” wäre hier ein willkommenes Buch. Denn sowohl das Herzenskind (12 Jahre) wie auch der Knirps (3,5 Jahre) lieben den Sternenhimmel.

  16. Ich selbst war als Kind total an Astronomie interessiert und daher gibt es auch noch das ein oder andere Buch dazu. Selbst meine 2 Jährige ist schon von dem Thema begeistert.. naja ich bin ehrlich… die Sternenkarte zum drehen hat ihr Interesse geweckt lach. Mein „Großer“ (8) hingegen schnappt sich gerne mal das Buch Abenteuer Astronomie. Aber so richtig ist das auch noch nichts. Daher würde ich mich sehr über das Buch: Kompass, Mond und Sternenhimmel freuen. Da hat dann nicht nur der Große, sondern auch der Mittlere Spaß dran =).

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel (und die tollen Titel!!!)
    Christiane

  17. Sabrina sagt:

    Hallo,
    ich würde gerne für meinen Sohn Kompass, Mond und Sternenhimmel gewinnen. Er geht total gerne ins Planetarium und das wäre einfach genau das passende für ihn 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Welttag des Buchs
    Sabrina

  18. Simone S.-S. sagt:

    Ich würde für meine kleine Maus sehr gerne “Wer hat den Mond gestohlen?“ gewinnen.

  19. Diana sagt:

    Nach einem Besuch bei der NASA sind bei uns „Weltraum“ von Was Ist Was und „Abenteuer Raumfahrt – Expeditionen ins All“ (kein Kinderbuch) häufig im Einsatz. Und obwohl wir leider nichts von der Sonnenfinsternis gesehen haben, ist trotzdem auch das Interesse an Mond und Sternenhimmel von hier unten geweckt. Von daher „Kompass, Mond und Sternehimmel“ gerne für uns 😉

  20. astrozwerge sagt:

    und noch ein Kommentar per Mail:

    Hallo lieber Jens-Uwe,
    schön, ein so themenspezifischen Blog zu finden.
    ich habe den Link gleich an eine Freundin geschickt,
    die gerade mit Ihren Kids meinen „Professor Astrokatz“ durchackert:-).

    Ich würde im Glücksfalle gerne, „Wer hat den Mond gestohlen?“ gewinnen,
    weil ich Lesepatin für kleinere Kinder bin.

    Beste Grüße
    sanne

  21. Hallo,
    also mein 5-jähriger Sohn ist ein kleiner Forscher, der oft „Raumschiff“ spielt. Daher wären beide Bücher ein tolles Geschenk für ihn.

    Viele Grüße
    Manuel Kaufmann
    made.by.kaufmann[at]gmx[punkt]net

  22. Anna K sagt:

    Hallo 🙂
    Da meine Süße noch nicht schreiben kann (und genau genommen auch noch nicht sprechen g), versuche ich mal in ihrem Namen das Buch „Wer hat den Mond gestohlen“ zu gewinnen ❤

    Liebste Grüße,
    Anna

  23. Paul sagt:

    Hi,
    Ich wünsche mir für meine Tochter „Wer hat den Mond gestohlen“ 🙂

    LG Paul

  24. Anne sagt:

    Hallöchen!

    Meine 3 Kinder würde sich über beide Bücher freuen und daher springe ich für beide bücher in den Lostopf..Die Kinder sind 12, 9 und 3 jahre

    LG Anne

    annekruggel(at)yahoo.de

  25. Nele E. sagt:

    Hallo!
    Mein kleiner Erstleser würde sich sehr über „Kompass, Mond und Sternenhimmel“ freuen, weil er den Nachthimmel mit seinen Sternen liebt und im Kinderzimmer Leuchtplaneten und Sterne hat.

    Ich hoffe, dass das Glück mir lacht,
    drum habe ich hier mitgemacht! 😉

    LG
    Nele E.

  26. astrozwerge sagt:

    Habe als Mail folgenden Kommentar bekommen:

    Hallo 😉
    mein kleiner Sonnenschein Maximilian (4) würde gern das Buch Wer hat den Mond gestohlen? gewinnen. Er bzw. wir haben zwar ganz ganz gaaaaanz (seine Worte) viele Bücher, jedoch keines das von Raumfahrt oder Astronomie handelt. Bisher waren wir nämlich noch in der Muffelmonster, Prima Monster und Co Welt unterwegs. Ich glaub wir könnten einen Themenwechsel dringend vertragen.

    Liebe Grüße und einen lesenfreudigen Weltbuchtag
    Cindy (mama) und Maximilian (sohn)

  27. Becky sagt:

    Hallo,
    wie letztes Jahr ist dies eine tolle Aktion und ich bin sicher, meine Kleine würde es brennend interessieren, wer den Mond geklaut hat. 🙂 Sie findet im Moment alles mit Mond, Erde und Planeten sehr spannend, da käme dieses Buch gerade recht.
    Übrigens, wenn ihr auch gern kocht und backt, dann gibt es bei mir ab morgen auch etwas Tolles zu gewinnen. 😉
    Liebe Grüße, Becky

  28. Oleg sagt:

    Hallo,

    auch wenn ich bislang nicht wußte, daß der Mond geklaut wurde möchte ich jetzt doch gerne wissen wer es war.

    Also: „Wer hat den Mond gestohlen?”

    Es grüßt,
    Oleg

  29. Andreas sagt:

    Für meine Nichte soll ich mitspielen. Sie wünscht sich „Kompass, Mond und Sternenhimmel”

  30. Ulrike sagt:

    Würde sehr gerne für unsere Kleine „Wer hat den Mond gestohlen?” gewinnen.

    LG
    Ulrike

  31. Dann springe ich mal für das Tochterkind in den Lostopf, deren Patenonkel Planetariumsleiter ist und die deshalb immer sehr viele Fragen an die Himmelsgestirne hat … mein Lostopf auch mit Kinderbüchern steht hier: http://amberlight-label.blogspot.de/2015/04/blogger-schenken-lesefreude.html

    • astrozwerge sagt:

      Ups, da versteckte sich ja noch ein Kommentar im Spam-Ordner. Aber keine Chance, ich finde ihn 😉 Welches Buch wäre dann für das Tochterkind passender? Eher Kindergarten oder schon Schulkind? Schon mal viel Spass mit der eigenen Auslosung und viel Glück hier !!!

  32. Elke Bitzer sagt:

    Für mich schreibt meine Elke Oma:

    Ich heiße Julia und bin drei Jahre alt und möchte gerne wissen “Wer den Mond gestohlen hat”

    • astrozwerge sagt:

      Herzlich willkommen, damit bist du im Lostopf. Ich verrate dir natürlich noch nicht, wer den Mond gestohlen hat, aber das Buch ist wirklich schön. Vielleicht hast Du ja Glück. Ich drück dir die Daumen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s