BücherUm euch die Zeit bis Weihnachten etwas zu verkürzen, habe ich mir zusammen mit den AstroKids von Astronomie.de ein kleines Rätsel für die Adventswochenenden ausgedacht. Wie der Titel schon sagt, habe ich 4 mehr oder weniger bekannte Kinderbücher herausgesucht, in denen Teleskope eine -meist nur sehr kleine- Rolle spielen. Es handelt sich dabei keinesfalls um astronomische Bücher. Ein Blick über den Tellerrand hat ja noch nie geschadet. Jeden Adventssonntag werde ich ein neues Buch vorstellen und ihr sollt mir Titel und Autor nennen.

Schickt eure Antwort bis spätestens zum darauffolgenden Sonnabend um 12 Uhr an astrozwerge@googlemail.com oder astrokids@astronomie.de. Gebt dabei bitte auch eure Adresse an, damit wir die Gewinne zum Schluss möglichst schnell verschicken können. Wir werden sie auf keinen Fall für irgend etwas anderes verwenden. Versprochen!

Gewinnen können leider nur AstroZwerge und AstroKids aus Deutschland, sonst wird uns der Versand einfach zu teuer. Teilnehmen können natürlich auch alle anderen. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf den Gewinn und er kann auch nicht ausgezahlt werden.

Aus allen richtigen Einsendern verlosen wir am Ende 2 Bresser Sternkarten. Diese wurden uns freundlicherweise von der Firma Bresser anlässlich der ATT 2014 zu Verfügung gestellt. Nochmals vielen Dank.

Bresser Sternkarte

Bresser Sternkarte

Also, viel Spaß !!! Eure AstroZwerge und die AstroKids

Nachtrag: Pro Rätsel kann man natürlich nur ein Mal mitmachen. An beide Mailadressen zu schreiben bringt also nichts. Doch wer alle 4 Bücher richtig erkennt, kommt natürlich auch 4-mal in den Lostopf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s